Donnerstag, 5. Dezember 2013

Besuch in der Schweiz

Anfang November sind wir mit Herrn Alfons in die schöne Schweiz gefahren, um uns dort einen Bungalow kurz nach dem Aufbau anzuschauen.
Es war sehr interessant und man konnte sich alles gleich viel besser vorstellen. Einige Fragen ließen sich so schnell beantworten
z.B. wie verlegen wir die Elektrik, wie sieht die Installationsebene aus, ...

Und obwohl das Haus noch im "Rohzustand" war, waren wir total begeistert.

Wir möchten uns auch noch bei Herrn Vincenti ganz herzlich bedanken, dass wir vorbeikommen durften.

Danach sind wir noch nach Eschenz zu ganz lieben Bauherren gefahren und durften uns IHR Schwedenhaus anschauen.
Ich fand es so schön und hab mich gleich wohlgefühlt, obwohl wir uns nicht kannten. 
Auch bei EUCH möchten wir uns bedanken - IHR habt ein wunderschönes Haus.
Übrigens wir haben uns jetzt auch für den Holzboden Eiche London entschieden. Es ist doch ganz was anderes wenn man den Boden auf einer großen Fläche sieht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen