Dienstag, 26. Mai 2015

1 Jahr !!!

Jetzt ist es doch tatsächlich schon ein Jahr her, dass wir in unser Schwedenhaus eingezogen sind. Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug. Wir haben schon unsere Geburtstage im Traumhaus gefeiert und das erste Weihnachten im Schwedenhaus war wunderschön. Es ist kaum zu glauben, aber ein solches Haus kann wirklich ein ganzes Leben verändern, natürlich nur zum Positiven. In diesem Jahr durften wir so viel Tolles erleben und haben sehr viele liebe Menschen kennen gelernt und das aller Schönste, wir leben unseren Traum vom eigenen Schwedenhaus. 

Letztes Jahr am 4. März 2014 war es endlich soweit, der lang ersehnte Aufbautermin war nun da und es ist fantastisch mitzuerleben, wie das eigene Haus aufgebaut wurde.

Hier könnt Ihr schauen:

1. Aufbautag



2.Aufbautag





Als dann im April 2014 endlich das Gerüst abgebaut wurde, konnten wir unser Haus von allen Seiten bewundern.

Das Gerüst ist weg ...



Am 25.Mai 2014 stand dann der "Tag der offenen Tür" an, den wir uns als Ziel gesetzt hatten um mit dem Ausbau fertig zu sein, was uns mit großer Hilfe von Familie und Freunden auch gelungen war. 

Wir sind eingezogen ...



Vom 1. Aufbautag bis zu unserem Einzug sind nicht einmal 3 Monate vergangen, es war eine sehr anstrengende und kräftezehrende Zeit, in der wir aber auch sehr viel Spaß, Freude und tolle Momente hatten, die wir nicht missen möchten.

Zum Schluss hier noch ein paar Luftaufnahmen vom letzten Jahr. 
Es hatte sich doch immer einiges getan.

07.März 2014





11.April 2014





26.September 2014






31.Oktober 2014




06.Januar 2015





Ich hoffe wir bekommen dieses Jahr auch immer wieder aktuelle Bilder, finde es toll die Veränderungen von oben mitverfolgen zu können.
Mittlerweile hat sich schon wieder viel getan und übrigens ist seit letzter Woche Montag unser Rasen eingesät, bin gespannt wie schnell er nun wächst.
Außerdem sind wir vor dem Haus am Eingang auch fast fertig mit pflastern, wieder eine riesen Veränderung.

Wünsche Euch nun eine schöne Woche und bis BALD !!!
Ganz liebe Grüße an Euch, 
Jutta !!!

Sonntag, 17. Mai 2015

Landhaus Living



Diese Zeitschrift kaufe ich mir regelmäßig und um so mehr habe ich mich gefreut, dass in der aktuellen Ausgabe der Landhaus Living (3/2015 Mai/Juni), welche gestern erschienen ist,  ein ganz kleiner Artikel mit Bild von unserer Kleinen Lotta zu finden ist. Wirklich nicht viel, aber es ist ein schönes Gefühl das eigene Haus in einer so tollen Zeitschrift zu sehen, in der man sonst andere wunderschöne Häuser bewundert und nun feststellt, man wohnt selbst in so einem Traumhaus.





Im Garten gibt es momentan leider nichts Neues, da uns das Wetter immer wieder dazwischen kommt. 
Als es am Mittwoch vor 1 1/2 Wochen wieder so stark geregnet hatte, stand alles wieder unter Wasser.



Eigentlich sollte hier spätestens dann am Samstag eingesät werden, was nun natürlich nicht möglich war, da es noch viel zu nass war.
Mit einem kleinen Traktor wurde aber noch der Boden etwas aufgelockert, damit es schneller abtrocknen und das Wasser schneller versickern kann. Der Traktor hatte aber oft etwas Mühe aus dem Matsch wieder heraus zu kommen.


Nun hieß es wieder warten und abtrocknen lassen. Der neue Termin war dann für Freitag nach Vatertag ausgemacht. Es war auch wirklich wunderbar abgetrocknet, aber natürlich regnete es am Freitag ohne Ende :-(
Irgendwie ganz schön gemein, mal sehen wie es die nächsten Tage aussieht und ob wir bald zu einem grünen Rasen kommen.



Die Birkenäste überm Tisch in der Pergola haben etwas Dekoration abbekommen, kleine Gläser mit Teelichtern und eine selbstgemachte Wimpelgirlande. Sieht gleich wieder etwas gemütlicher aus.







Für die Gartenstühle habe ich Sitzkissen genäht, da ich unbedingt rot-weiß karierte wollte.





Wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend und bis bald !!!
Liebe Grüße Jutta !!!