Montag, 29. Juni 2015

Cafe` Crumbles

Eigentlich wollte ich Euch meine Markisen zeigen, welche ich zur Beschattung für unsere Pergola genäht habe, aber meine Mama,mein Mann und ich waren gestern Morgen sooooo lecker Frühstücken in einem sooooo schönen Café bei uns in der Nähe und das muss ich Euch unbedingt vorstellen.




Schon der Eingang ist sehr viel versprechend und die wundervollen Rose auf beiden Seiten ziehen den Blick auf sich.






Das Café ist im englischen Landhausstil gehalten und so wundervoll und mit viel Liebe eingerichtet und dekoriert. Man spürt sofort die gemütliche Atmosphäre und fühlt sich gleich wohl. 
Es gibt so Vieles zu sehen, man weiß gar nicht wohin man zuerst schauen soll.

Die schönen Tische mit dem Stuhl-Mix, die Holzvertäfelung an der Wand, einfach alles passt so harmonisch zusammen, dass man am Liebsten den ganzen Tag hier verbringen möchte.








Die wunderschönen Dekoartikel ziehen einen gleich an und man möchte unbedingt etwas davon mit nach Hause nehmen. 
Tassen, Teller, Kerzen, Regale, Wohntextilien und vieles mehr können direkt gekauft werden, ich bin mir sicher, da ist für jeden etwas Schönes dabei.








Es gibt außerdem einem traumhaften Rosen- und Teegarten, welcher wiederum sehr liebevoll gestaltet ist. 
Wir sind zum Frühstück auch draußen gesessen, da das Wetter sehr schön war, nur leider habe ich nur ein Bild von außen gemacht und den Rest total vergessen, da ich vom Inneren des Cafés so überwältigt war.



Unser Frühstück "William & Kate" war so schön auf einer Etagere angerichtet und man darf den Kaffee aus ganz tollen Tassen trinken.




Ich kann Euch das Café Crumbles im englischen Landhausstil mitten in Ochsenhausen von ganzem Herzen empfehlen. 
Eine wirklich ganz liebe Besitzerin, die ein ganz besonderes Cafe´zum Verweilen und Genießen geschaffen hat, welches eine so liebevolle Atmosphäre ausstrahlt, in der man sich sofort wohl fühlt.
Wenn Ihr aus der Nähe seit, solltet Ihr dem Café unbedingt einen Besuch abstatten und ich bin mir sicher, es folgen Weitere.
Selbst meinem Mann hat es so gut gefallen, dass wir mit Sicherheit jetzt öfters Gast sein werden.

Ihr findet das Café Crumbles auch auf Facebook.



Natürlich konnte ich nicht gehen, ohne etwas zu kaufen, Ihr kennt das ja bestimmt ;-)




Das nächste Mal zeige ich Euch dann meine Markisen !!

Wünsche Euch einen schönen Start in die Woche, das Wetter soll ja super bleiben !!
Ganz liebe Grüße Jutta !!

Freitag, 19. Juni 2015

Frohes Mittsommerfest !!!

Hej,

wir wünschen Euch allen ein schönes Mittsommerfest 2015 !!!





Leider ist das Wetter bei uns nicht gerade schön, etwas frisch und wolkig, im Moment regnet es aber mal nicht. Eigentlich schwebte mir ein kleines Grillfest mit der Familie draußen vor, aber daraus wird wohl eher nichts. Im Freien zu feiern ist halt doch schöner, als drinnen zu sitzen, naja, mal sehen was das Wetter noch macht.

Trotzdem wollte ich unbedingt einen "Mittsommerbaum", da es für einen Großen zeitlich nicht mehr gereicht hat, hat mir mein Mann gestern noch aus Holz einen Kleinen zusammen gebaut, ich habe ihn dann Weiß gestrichen und heute schön geschmückt. Natürlich mit blauen und gelben Bändern und zwei grünen Kränzen.

Das Schöne daran, man kann ihn überall mit sich herum tragen und an verschiedenen Plätzchen ausprobieren, wo man ihn hinstellen möchte:-).

Hier in der Wiese hinterm Haus:


Da ist mal wieder Benji versteckt im Bild !!



Und hier mal vor dem Haus, da habe ich ihn jetzt auch mal stehen lassen.




Also, habt ein tolles Wochenende und feiert schön !!
Liebe Grüße Jutta und Timo !!

Freitag, 12. Juni 2015

Ein grüner Teppich ...

... entsteht so langsam in unserem Garten.

Am Montag ist es 4 Wochen, dass eingesät wurde und so langsam wird der Rasen dichter und grüner. Wir haben auch fleißig gegossen und ihm gut zu geredet, damit er sich beeilt, den Geduld ist nicht gerade meine Stärke bei solchen Dingen. Gestern hat mein Mann auch im hinteren Bereich das erste Mal Rasen gemäht, da er dort doch schon recht hoch gewachsen war. Leider gibt es natürlich noch ein paar kahle Stellen, die aber sicher noch verschwinden werden.




An dem runden Steinkreis, den ihr auf dem Bild sehen könnt, soll ein Holzpavillon entstehen, den ich mit einer Rose bewachsen lassen möchte. Von da aus hat man dann einen wundervollen Blick auf unser Haus.
Natürlich bleibt auch nicht alles Rasen, es sind ein paar Bäumchen geplant, Sträucher,... aber das kommt alles so nach und nach.

Hier mal noch ein Bild von Ende April 2015.



Die Birke hatten wir hier frisch umgepflanzt, sie hatte uns auch viel Hoffnung gemacht, dass sie es übersteht. Mittlerweile sind fast alle Blätter braun geworden und ich fürchte, sie muss doch wieder raus. Oder sollte ich warten ?? Habt Ihr vielleicht Erfahrung damit ??


Ein paar Blümchen gibt es aber auch in unserem Garten:

Diese schöne Rose hatte ich letztes Jahr zum Einzug von meiner Oma bekommen. Sie hat wunderschöne große Blüten und duftet herrlich. Gewachsen ist sie auch schon sehr gut und ist total voll mit Knospen.

"Duftzauber 84"




Am Rosenbogen:

Lavendel und die Rose "Tausendschön"



Ich hatte sie letztes Jahr schon, aber da hatte sie alle möglichen Krankheiten und ich war schon drauf und dran sie raus zu werfen. Doch diese Jahr scheint es ihr besser zu gehen, bin mal gespannt ob sie den Bogen einmal zu wächst.





Engelchen in mitten von Hornveilchen



Clematis "Rüütel"




Daneben Clematis "Jackmannii Superba",
blüht aber noch nicht.



Und Clematis "The President", hat schon geblüht.



Es werden mit Sicherheit noch einige Blümchen Einzug in unseren Garten halten, aber vorerst gibt es noch andere Arbeiten, die wir abarbeiten werden.

Heute werden wir noch die restlichen Pflastersteine schneiden, damit der Weg vor dem Haus fertig wird. Dann können wir auch endlich das Gartentor vom Zaun bauen und die nächste Zeit kommt das Hackschnitzel vor dem Haus weg und es wird auch Rasen eingesät. Das sind die wichtigsten Sachen, die noch zu erledigen sind,ach, das Dach der Pergola muss noch fertig mit den Schindeln gedeckt werden. Doch noch einiges zu tun, aber wenn man dann immer das Ergebnis sieht, ist die Arbeit doch fast vergessen.

Auf den ersten Bildern könnt ihr vielleicht eine Rot-Weiß-gestreifte Markise erkennen ?? !!
Dazu gibt es demnächst mehr !!

Wünsche Euch, wenn es soweit ist, ein schönes sonniges Wochenende !!
Liebe Grüße Jutta !!

Freitag, 5. Juni 2015

Das Thermometer steigt !!

Hej,

ich hoffe bei Euch allen ist das Wetter auch so schön wie bei uns die letzten Tage !!
Sonne pur, zum Arbeiten schon viel zu heiß, das haben wir jetzt alles auf nächste Woche verschoben, da soll es zwar auch schön werden, aber nicht mehr ganz so heiß.

Im Moment zeigt es auf unserer Terrasse unter der Pergola im Schatten 31 Grad an !!



Natürlich möchte ich Euch auch noch ein paar Bilder von unserer Terrasse / Pergola zeigen, wo wir gerade die meiste Zeit verbringen. 
Viel grillen, Kaffee und lecker Erdbeerkuchen essen (Erdbeeren passen immer rein :-) lecker !! ) und einfach die Seele baumeln lassen. 
Ich habe mich jetzt schon öfters dabei erwischt, dass ich mir die Liege in Richtung Haus drehe und es ewig lange betrachte und ins schwärmen komme, wenn der blaue Himmel im Hintergrund das schöne Rot unseres Hauses zum leuchten bringt. 
Traumhaft !! 
Da fällt es mir schwer die Augen zu schließen ;-)







Ich mag es sehr, hier zu sitzen, in Zeitschriften zu stöbern oder auch mal den Laptop mit raus zu nehmen und nach schönen Dingen zu suchen, eine Blog-Runde zu drehen, um zu sehen, was es Neues gibt !!








Benji darf natürlich nicht fehlen und hat sich gleich einen Platz gesichert !!
Mojo hält sich meist lieber im Haus auf, aber wehe wenn die Türen zu sind, dann ist es draußen interessanter.



Im Garten gibt es nicht viel Neues, der Rasen wächst und wächst, hat aber einige Stellen an denen fast nichts kommt, da es wahrscheinlich durch den starken Regen, den es an einem Tag hatte, weggespült wurde. Mein Mann hat gestern aber gleich noch nachgesät und ich denke, es wird schon werden !!

Übrigens, Ihr findet uns nun auch auf Facebook und Instagram. 
Hier ist es leichter einzelne Bilder mal schnell zu posten, aber mein Blog ist mir schon viel wichtiger, da ich ihn persönlicher finde.


Wünsche Euch ein sonniges Wochenende und genießt es !!
Ganz liebe Grüße Jutta !!