Sonntag, 4. Juni 2017

Unser neues "altes" Badezimmer


Hej ihr Lieben,

wie viele von euch bestimmt schon mitbekommen haben, 
mussten wir nun, nach eigentlich erst drei Jahren in unserem Schwedenhaus, 
unser Badezimmer renovieren. 
Seit Anfang an hatten wir mit unserer Dusche Probleme, 
da sie undicht war und in vergangenen Posts hatte ich euch darüber schon berichtet.

Nun wollten wir ein für alle Male unsere Ruhe haben und es ging an die Arbeit. 

Da die Fliesen und der Kleber sehr schwer abgingen, 
musste auch noch geschliffen werden, um wieder einen glatten Untergrund zu erhalten, 
was ganz schön staubte und somit entschied ich mich auch gleich noch für eine neue Tapete.






Die Decke wurde auch gleich nochmals neu gestrichen 
und die Holzvertäfelung bekam einen frischen Anstrich mit der Farbe Sens von Jotun. 
Von der Einteilung oder der Dekoration konnte ich mich nicht trennen.

Die Duschkabine haben wir behalten und uns für die Wände für komplette Platten aus Equiton, 
welche in allen möglichen Farben zu erhältlich sind, entschieden. 
Somit hat man weniger Fugen, welche undicht werden könnten 
und die glatte Fläche lässt sich ganz wunderbar putzen. 
Das aller Beste daran ist nun, dass unsere Dusche jetzt endlich dicht ist 
und wir uns beim Duschen keine Sorgen mehr machen müssen.






Eine furchtbar schwere Entscheidung war die Tapete für mich.
Ich mochte die hellblaue Tapete, welche wir im Badezimmer hatten, wirklich sehr gerne 
und ich fand das Gesamtbild äußerst stimmig. 
Doch durch den Staub des Fliesenklebers musste sie nun ab 
und mit der gleichen Tapete wieder, wollte ich dann auch nicht tapezieren, 
außerdem ist sie meines Wissens nach, auch gar nicht mehr erhältlich. 
Nach tagelangem Suchen, entscheiden und wieder um entscheiden, hin und her, 
entschloss ich mich für eine ganz hellblaue Tapete mit kleinen weißen Blümchen darauf. 
Für mich stand fest, dass es auf jeden Fall wieder eine hellblaue Tapete sein sollte. 


    





Meiner Meinung nach wirkt unser Badezimmer jetzt größer und heller.
Die Tapete sieht richtig hübsch aus und wirkt total freundlich und verspielt.



    










Wir sind mit dem Ergebnis super zufrieden und fühlen uns pudelwohl in unserem Badezimmer.
Den maritimen Stil wollte ich unbedingt beibehalten 
und die Farben Hellblau und Weiß strahlen für mich Ruhe, Leichtigkeit und Wohlbefinden aus 
und außerdem wirkt das Badezimmer sehr hell und frisch.

Ich hoffe euch gefällt es auch.


Vielen Dank an Andrea Birk Fotografie
die am "Tag der offenen Tür" so schöne Bilder für uns gemacht hat.



Noch ein wunderschönes Pfingstwochenende wünsche ich Euch !











Kommentare:

  1. liebe Jutta,
    ich hab jetzt gerade mal ein "altes" Bild von eurem Bad gesucht (und gefunden) - ganz ehrlich: das ist jetzt um Welten schöner!!!!
    die Dusche hat vorher Unruhe ins Gesamtbild gebracht - ich würde sagen, ihr habt alles richtig gemacht!!!!! und vorallem ist die Dusche ja nun GsD dicht!
    schöne Restpfingsten
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      da gebe ich dir voll und ganz recht.
      Die Dusche war vorher wirklich ein Punkt der mich gestört hatte
      und jetzt passt sie endlich schön ins Gesamtbild.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  2. Das ist wirklich ganz toll geworden, die Arbeit hat sich gelohnt ! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Kathrin,
      es freut mich das es dir gefällt.
      Herzliche Grüße
      Jutta

      Löschen
  3. Liebe Jutta,
    ich hab ja euer Bad schon in "Echt" gesehen, es ist einfach wunderschön! Die Tapete gefällt mir besonders. Ich würde auch nicht mehr die Wände komplett fliesen. Fliesen wirken irgdndwie kalt und ungemütlich. Eure Badewanne ist aber auch ein richtiges Schmuckstück. In diesem Bad muss man sich einfach wohlfühlen.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Christine,
      es bedeutet mir echt viel, dass es dir gefällt.
      Vielen Dank und die Tapete mag ich auch total gerne
      und außerdem machen Tapeten das Ganze erst richtig gemütlich.
      Ganz liebe Grüße an dich.
      Jutta

      Löschen
  4. Liebe Jutta,

    schön habt ihr's. Das Bad ist wirklich toll geworden. Die Tapete find ich klasse, sie bringt nur einen Hauch von Farbe ohne kitschig zu wirken. Das blau davor wäre mir, ehrlich gesagt, etwas zu "quietschig".

    Wo bezieht ihr denn die Jotun Farben? Die will ich bei uns auch unbedingt einsetzen, aber bis zu unserem nächsten Trip nach Skandinavien ist es noch lange hin.

    Vielleicht magst du auch mal wieder Bilder aus eurem Garten zeigen? Ihr habt doch so einen tollen Rosenpavillon, ist er schon bewachsen? Welche Bäume habt ihr vor dem Haus?

    Neugierige ;) Grüße von
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lina,
      ja, jetzt wirkt das Badezimmer viel heller und freundlicher.
      Mir gefällt es jetzt auch besser als vorher. ;-)
      Wir beziehen die Jotun Farben, egal ob für außen oder innen, von unserem Farbenhändler,
      mit dem wir zusammenarbeiten.
      Gerne zeige ich wieder Bilder aus unserem Garten.
      Leider haben es die Clematis am Pavillon nicht geschafft, da es nochmals so kalt wurde und sie schon ausgetrieben hatten.
      Aber die Rose Jasmina ist schon richtig schön gewachsen, etwas mehr in die breite anstatt in die Höhe, aber egal.
      Die Bäume vor dem Haus sind Zieräpfel.

      Vielen dank für dein großes Interesse, ich schaue, dass ich bald einen Post über den Garten schreiben kann.

      Wünsche dir eine richtig schöne Woche.

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  5. Liebe Jutta,
    da hast du wieder ein wahres Kunstwerk geschaffen! Ich finde auch, dass es noch schöner ist als zuvor! Obwohl es da ja auch schon so schön maritim gestaltet war, ist es jetzt durch die dezenten Farben ruhiger und harmonischer geworden. Magst du mir evtl. verraten, wo du die Tapete gefunden hast? Bin schon lange auf der Suche - evtl. gibts die auch in hellgrau? Jedenfalls habe ich mich sehr über deinen Post gefreut - ich warte immer sehnsüchtig auf neue Bilder aus deinem Schweden-Reich.
    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,
      ja es wirkt viel angenehmer durch das helle Blau der Tapete und der einfarbigen Dusche.
      Die Tapete habe ich bei unserem Farbenhändler gekauft.
      Sie ist von Blooming Garden und ja es gibt sie noch in anderen Farben, nur Grau bin ich mir nicht sicher.
      Ich danke dir, dass du mir und meinem Blog so treu bist und für deine lieben Kommentare.
      Drück dich liebe Marion.
      Herzliche Grüße Jutta

      Löschen
  6. Hallo liebe Jutta,
    Euer Bad ist echt ein Gedicht. Diese Tapete gefällt mir besonders gut. Darf ich Dich fragen, woher Ihr sie habt? Habe sie sofort meinem Mann gezeigt und er war sogar begeistert.
    Liebe und sonnige Grüße aus Ostfriesland
    Antje

    AntwortenLöschen