Sonntag, 6. Januar 2019

* * Winter 2019 * *



Hej Hej, bevor die erste Woche im neuen Jahr nun ganz zu Ende geht, 
möchte ich euch allen noch ein wunderbares neues Jahr 2019 wünschen, 
mit viel Liebe, Glück und Gesundheit, 
schönen Momenten und Zeit für Euch, die Familie und Freunde !









Eigentlich wollte ich euch in meinem ersten Post 2019 
unser "Zwischen-den-Feiertagen-Projekt" zeigen, 
aber da es gestern bei uns so herrlich geschneit hat 
und ich Bilder von unserem roten Schwedenhaus mit weißem Schnee so liebe,
gibt es heue passend zum noch aktuellen Winter 
die ersten schönen Schneebilder !












"Schneeflöckchen, Weißröckchen,

wann kommst du geschneit?
Du wohnst in den Wolken,
dein Weg ist so weit."







      








"Komm setz dich ans Fenster,

du lieblicher Stern,
malst Blumen und Blätter,
wir haben dich gern."







      








"Schneeflöckchen, du deckst uns

die Blümelein zu,
dann schlafen sie sicher
in himmlischer Ruh’."

















"Schneeflöckchen, Weißröckchen,

komm zu uns ins Tal.
Dann bau’n wir den Schneemann
und werfen den Ball."







      









Ein Schwedenhaus sieht einfach zu jeder Jahreszeit traumhaft schön aus !
Im Winter leuchtet es mit dem weißen Schnee um die Wette, 
im Frühling erfreut man sich daran, wenn der Garten beginnt zu grünen,
im Sommer strahlt es in der Sonne 
und der Kontrast zum blauen Himmel ist ein Traum
und im Herbst, wenn sich die Blätter beginnen zu färben 
und die warmen Strahlen der Sonne ein zauberhaftes Licht darauf werfen,
schenkt es uns Gemütlichkeit !






      


      







Hinten im großen Garten steht nun mittlerweile unser Gartenhaus,
welches zwar noch nicht fertig ist, aber uns war sehr wichtig, 
dass es zumindest ein Dach bekommen hat, indem es trocken bleibt. 
Dazu zeige ich euch bald auch noch mehr Bilder. ;-)






      







Im letzten Jahr kam mein Blog doch ganz schön zu kurz 
und das möchte ich dieses Jahr definitiv wieder ändern 
und euch mit vielen kleinen oder auch größeren Posts überraschen. 
Manchmal fällt es mir nicht leicht, 
da es teilweise auch nichts gibt, über das ich berichten kann, 
aber für dieses Jahr habe ich schon einiges an Bildern für euch gesammelt 
und freue mich darauf, sie euch nach und nach zeigen zu dürfen.











Macht es euch gemütlich, das mache ich jetzt auch, 
heute ist unser letzter freier Tag 
und morgen geht es wieder frisch und fröhlich an die Arbeit 
und ich kann euch jetzt schon verraten, 
es gibt ein paar wundervolle Bauvorhaben, 
über die ich natürlich berichten werde.











1 Kommentar:

  1. dir und deinen lieben auch ein tolles jahr 2019. wir haben auch jede menge schnee mehr als genug, aber ist ja winter. freue mich schon auf deine weiteren blogberichte
    lg elfriede

    AntwortenLöschen