Dienstag, 12. April 2016

Die Gartensaison hat begonnen !

Hier bin ich endlich wieder !!
Es ist doch ganz schön viel Zeit seit meinem letzten Post vergangen 
und ich hab ganz ehrlich gesagt schon ein bisschen ein schlechtes Gewissen :-(.
Ich hatte mir immer wieder vorgenommen einen neuen Beitrag zu schreiben, 
aber die Zeit ließ es nicht zu. 
Doch für heute hatte ich es mir ganz fest vorgenommen, komme was wolle ;-).





Es ist einiges passiert.
Das Doppelhaus meines Bruders wurde aufgebaut 
und ein weiteres traumhaftes Schwedenhaus wurde von unserem Team 
im Unterallgäu Ende März gestellt, der Innenausbau ist in vollem Gange. 
Diese zwei Häuser möchte ich euch in meinem nächsten Post etwas vorstellen.


Doch heute gibt es ein paar Bilder von unserer Lotta und dem Garten.
Es ist so schön die Pflanzen im Frühjahr zu beobachten, 
wenn alles wieder anfängt zu blühen und das saftige Grün zum Vorschein kommt.







Meine Clematis, welche ich letztes Frühjahr an der Eingangsveranda gepflanzt hatte, treibt schon richtig kräftig aus und auf die Blüte bin ich besonders gespannt. 
Auch auf die Rose "Tausendschön" bin ich mehr als neugierig, da sie erst so schön gewachsen ist, seid sie an einem Rosenbogen hochwachsen darf.

     



Ein kleiner Blick nach drinnen.
Hier habe ich sehr gerne frische Blumen oder blühende Äste, 
egal ob gekauft oder aus dem Garten.
Die wunderschönen Magnolienäste sind aus dem Garten meiner Mama.








In meinem eigenen Garten gibt es leider noch nicht so viele Pflanzen 
oder sie blühen noch nicht.

Aber über Ostern haben wir drei Bäume gepflanzt, welche auch schon eine recht tolle Größe haben. Es sind zwei Apfelbäume (Sorten: Alkmene und Pinova) und eine weißblühende Zierkirsche, welche ich mir in meiner Lieblingsgärtnerei ausgesucht habe. Natürlich konnte ich es nicht erwarten sie so schnell wie möglich einzupflanzen. Da die Bäume aber Kübelware waren, haben wir sie zuerst an den jeweils vorgesehenen Platz gestellt und ein paar Tage stehen lassen, begutachtet, wieder verschoben, begutachtet und nochmals verschoben, als es dann endlich passte wurden sie eingepflanzt.


Hier die Apfelbäume








Weißblühende Zierkirsche (blüht leider noch nicht)










Natürlich dürfen unsere zwei Fellnasen nicht fehlen :-)













Ich wünsche Euch eine schöne Woche !

Viele liebe Grüße